Wachstum aus Nord-Süd-Perspektive - Keine Alternative zum Wachstum

Wachstum aus Nord-Süd-Perspektive - Keine Alternative zum Wachstum

Die Veranstaltung muss wegen kurzfristiger Absage der Referentin aus gesundheitlichen Gründen ausfallen.

Dr. Anna Pegels ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Entwicklungspolitik (DIE) in der Abteilung Nachhaltige Wirtschafts- und Sozialentwicklung. Nach einem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und einer Dissertation an derselben über "Wachstum in Entwicklungsländern durch internationalen Technologietransfer“ forscht sie am DIE nach Perspektiven einer ökologisch und sozial nachhaltigen Transformation von Entwicklungsregionen. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen unter anderem in den Bereichen Kohlenstoffarme Entwicklung, Grüne Industriepolitik sowie Energieeffizienz.

0 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreiben