Europa & Welt

Als Teil einer international arbeitenden Stiftung beschäftigen wir uns auch in Sachsen mit außenpolitischen Fragen, immer verbunden mit regionalen und länderbezogenen Analysen. Besonders wichtig ist uns die Debatte und Vertiefung europapolitischer Themen. Als Landesstiftung mit polnischen und tschechischen Nachbar*innen arbeiten wir auch immer wieder in grenzüberschreitenden Kooperationen. Nicht zuletzt bieten unsere Bildungsreisen spannende Möglichkeiten, um politisches und zivilgesellschaftliches Engagement  in anderen europäischen Ländern kennenzulernen und zu unterstützen. Gemeinsam mit unseren Partner*innen diskutieren wir Wege hin zu gerechteren, friedlichen, transnationalen Ordnungen und Beziehungen.

Veranstaltungen

Diskussionsabend
Dresden
Info-Veranstaltung zum Mobilitätsatlas
Diskussionsabend
Dresden
Diskussionsabend
Dresden
Kann das bedingungslose Grundeinkommen zur feministischen Revolution führen?
Leipzig
Eine gemeinsame Veranstaltung der politischen Stiftungen anlässlich des 75. Jahrestages der Zerstörung Dresdens im Februar 2020
Dresden
Alle Veranstaltungen